Möglichmacher – die Serie: Facility Management in acht Folgen

Professionelles Facility Management hat heute eine enorme Bedeutung. Für das öffentliche Leben ebenso wie für unsere hoch entwickelte Industrie. Wichtige Branchenthemen und Vorteile von intelligentem Facility Management haben wir in einer  Serie in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vorgestellt. Lesenswertes von A wie Ausbildung bis Z wie Lebens-Zyklus.

Folge 1: Lohn und Gehalt

Facility Management im Wandel: Die Vielfalt der Berufe und die anspruchsvollen Fertigkeiten lassen auch Löhne und Gehälter steigen.

Mehr erfahren

Folge 2: Ausbildung

Eine fundierte Ausbildung und neue Karrierewege im Facility Management bieten Einsteigern wie Leistungsträgern interessante berufliche Perspektiven.

Mehr erfahren

Folge 3: Wachstumsbranche

Das Facility Management ist eine Wachstumsbranche, die der deutschen Wirtschaft und dem Arbeitsmarkt neue Impulse gibt.

Mehr erfahren

Folge 4: Wertschöpfung

Das Facility Management spielt eine entscheidende Rolle für Investoren, um den Wert einer Immobilie zu erhalten oder zu steigern.

Mehr erfahren

Folge 5: Planung

Wird das Facility Management frühzeitig in die Planung von Neu- und Umbauten eingebunden, lassen sich hohe Folgekosten im Betrieb des Objekts vermeiden.

Mehr erfahren

Folge 6: Energiewende

Im Zuge der Energiewende kommt dem Facility Management eine entscheidende Rolle zu, um die Effizienz von Gebäuden zu steigern.

Mehr erfahren

Folge 7: Lebenszyklus

Durch professionelles Facility Management lassen sich die Nutzungskosten über den Lebenszyklus eines Gebäudes hinweg optimieren.

Mehr erfahren

Folge 8: Green Building

Durch Beachten von Nachhaltigkeitsstandards trägt das Facility Management dazu bei, Ressourcen zu schonen und die Betriebskosten eines Objekts zu senken.

Mehr erfahren