Unternehmen

05/08/2017

Möglichmacher starten F.A.Z.-Aktion „Kluge Köpfe im Gespräch“

Facility Manager sind die Hidden Champions der Gegenwart: Sie sorgen hinter den Kulissen für funktionierende Arbeitswelten. Die neue Serie „Kluge Köpfe im Gespräch“ stellt erfolgreiche Möglichmacher-Storys auf FAZ.NET und anschließend in F.A.Z. und F.A.S. vor. 

Mit „Kluge Köpfe im Gespräch“ starten die Möglichmacher rund um eine oft übersehene Branche ihre interaktive, multimediale Serie auf FAZ.NET: Facility Manager sind Spezialisten, die für ein kosten- und ressourcenschonendes Gebäudemanagement sorgen. Sie wirken im Hintergrund und sind doch immer präsent, betreiben solides Handwerk und halten Unternehmen den Rücken für ihr Kerngeschäft frei.

Was diese „Möglichmacher“ zu unverzichtbaren Experten im Arbeitsalltag macht, stellt die neue Serie auf FAZ.NET vor. Hier geht es zu den Erfolgsgeschichten: http://www.faz.net/asv/die-moeglichmacher/gefma-die-moeglichmacher-kluge-koepfe-im-gespraech-teil-1-markus-greitemann-15001473.html

An der Universität zu Köln sorgt Markus Greitemann als Dezernatsleiter „Gebäude-/ Liegenschaftsmanagement“ mit rund 300 Mitarbeitern digital und vernetzt dafür, dass 50.000 Studenten reibungslos arbeiten können. Aydin Karaduman in Frankfurt am Main setzt als Vorstand der DIC Asset AG auf modernstes Facility Management, um die Werthaltigkeit seines Immobilienunternehmens zu sichern. Für Hans Hermann Kofoet aus Hamburg, den Asset Manager der HanseMerkur Grundvermögen, steht die Nachhaltigkeit im Mittelpunkt.

Im Anschluss an das Digitalformat wird die Serie in den kommenden Wochen in der F.A.Z. und F.A.S. zu lesen sein. Mit Hintergründen, Experteninfos und Vor-Ort-Impressionen beleuchtet die aufwändig gestaltete Reihe jeweils eines der Kernthemen, die Unternehmen aktuell herausfordern – Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Werthaltigkeit – und wie Facility Management ihnen gerecht wird.

________________________________________

Weitere Informationen zu „FM – Die Möglichmacher“ gibt es unter:
www.fm-die-moeglichmacher.de
www.karriere-mit-koepfchen.de
www.facebook.com/diemoeglichmacher

Über die Initiative:
„FM – Die Möglichmacher“ ist eine Initiative von 12 führenden Anbietern von Facility Management (FM), getragen von GEFMA Deutscher Verband für Facility Management e.V. Ziel ist es, das Image von FM in der Öffentlichkeit zu stärken  sowie Nachwuchskräfte und qualifiziertes Fach- / Führungspersonal für eine Karriere im Facility Management zu begeistern.
Die 12 beteiligten Unternehmen beschäftigen insgesamt mehr als 130.000 Mitarbeiter und generieren am deutschen Markt einen Umsatz von über 7,5 Milliarden Euro.
Zu dieser Initiative gehören Apleona HSG Facility Management GmbH; Caverion Deutschland GmbH; CWS-boco Deutschland GmbH; DB Services GmbH; Dr. Sasse AG; ENGIE Deutschland GmbH; Gegenbauer Holding SE & Co. KG; Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG; RGM Holding GmbH; SODEXO Services GmbH; STRABAG Property and Facility Services GmbH; WISAG Facility Service Holding GmbH. Medienpartner der Möglichmacher ist die Immobilien Zeitung.

Kontakt:
Brigitte Ferber
Tel. +49 (0)228 850276-16
Fax +49 (0)228 850276-22
E-Mail: presse(at)fm-die-moeglichmacher(dot)de
www.fm-die-moeglichmacher.de