Mechatroniker/in für Kältetechnik

Mach möglich, dass alle cool bleiben

Wenn dich Deine Zukunft nicht kalt lässt, ist eine Ausbildung als Mechatroniker/in für Kältetechnik genau das Richtige für Dich. Als Experte sowohl von Mechanik als auch von Elektronik für Kälte- und Klimatechnik bist Du extrem breit aufgestellt und heiß begehrt.

In Deinem Job wird es nie langweilig, denn an jedem Tag können vielfältige Dinge auftreten. Dann bist Du mit kühlem Kopf und Expertenwissen gefragt. Gleichzeitig übernimmst Du Verantwortung für alle, indem Du auf die Umwelt achtest. Und: Deine Job-Aussichten sind hervorragend – die Nachfrage für gute Mechatroniker/innen für Kältetechnik steigt Jahr für Jahr. 


Mach, dass Du weiterkommst

Deine Ausbildung als Mechatroniker/in für Kältetechnik ist sehr abwechslungsreich. Denn Du machst Dich fit in Mechanik, Metallbearbeitung, Energie- und Umwelttechnik sowie Elektronik – handwerklich und theoretisch. Damit machst Du Dich zu Denker/in und Macher/in in einem.
Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre (Verkürzung möglich).
 

Du lernst:

  • wie man Rohrsysteme millimetergenau zusammenfügt und kleinteilige Bauteile verkabelt
  • wie man Anlagen auf Funktionsfähigkeit und Dichtigkeit prüft
  • wie man Montagezeichnungen und Schaltpläne liest und anfertigt
  • wie man mechatronische Systeme plant und baut
  • wie man Maßnahmen zum Dämm-, Korrosions-, Brand- und Umweltschutz umsetzt
  • wie man Anlagen energetisch und ökologisch optimiert
  • wie man die richtige Ansprache mit Kunden wählt
  • und vieles mehr

Mach mehr für morgen

Die neuesten Techniktrends spielen für Mechatroniker/innen für Kältetechnik eine zukunftsweisende Rolle. Du bist ganz vorne mit dabei.

  • Du nutzt die Abwärme von Kühlanlagen, um den allgemeinen Energieverbrauch zu senken
     
  • Du machst mit Hilfe von 3D-Druck-Technik kostengünstige Ersatzteile und individuelle Produktlösungen möglich.
     
  • Du installierst Smart-Home-Systeme, bei denen Du Klimatechniken in intelligente Wohn- und Gebäudekonzepte integrierst und mit Hilfe von Temperatursensoren via SmartPhone oder Tablet kontrollierst.